Den nachfolgenden Text hat mir meine Seele am 10. März 2016 übermittelt:

Mein Liebes, liebe Menschenengel alle! Ich grüße dich und euch im Namen der Kollektiven Seele der Menschheit und ich möchte euch eine Botschaft überbringen, die die jetzige sehr herausfordernde Zeit betrifft. Wir, das Kollektiv der Seelen der Menschen, wissen ganz genau, wie schwierig diese Monate für die meisten von euch sind. Vielleicht fühlt ihr euch wie ein Surfer, der gekonnt und elegant irdische Ozeanwellen von 20 Metern Höhe bewältigen kann – aber nun rollen unglaubliche Monsterwellen heran von 50, 100, 200, 500 oder gar 1000 Metern!

 Unvorstellbar? Ja, die materiellen Ozeane auf der Erde bringen solche Wellen nicht hervor, aber es gibt sie auf energetischen Ebenen! Dort sind sie so real wie ihr es euch nur denken könnt: Es sind ganz einfach Quantenwellen! Und diese Quantenwellen sind momentan tatsächlich von solcher Wucht und Höhe! So wundert es nicht, wenn viele von euch krank werden, oder sich schwach fühlen, oder den Planeten auch verlassen. Andere spüren das herannahende Neue und sehnen sich danach, es in ihrem Leben umzusetzen, aber sie wissen nicht, wie, und fühlen sich total überfordert.

Ihr alle seid jetzt schon Meistersurferinnen und Meistersurfer, denn diejenigen von euch, die nicht gegangen sind, und darunter besonders diejenigen, die sich auf einen bewussten Erwachensprozess eingelassen haben, surfen schon seit vielen Jahren Quantenwellen, die im irdischen Bereich einer Höhe von 20 bis 30 Metern entsprechen. Wie macht ihr das, dieses Quantensurfen? Eure Körper und eure energetischen Systeme haben sich seit etwa der Jahrtausendwende nach und nach an die Energien angepasst, mit denen der Planet Erde „bombardiert“ wurde und wird. Ihr habt unterschiedliche spirituelle Wege und Methoden angewendet – wir sprechen jetzt euch Menschen auf dem Weg des Erwachens an – um mit diesen Wellen zurechtzukommen. Wir, das Kollektiv der Menschenseelen, empfehlen euch in dieser Zeit eine ganz besonders einfache Methode, nämlich die Meditation mit dem Weichen Atem!

Wie könnt ihr dabei vorgehen?
Setze dich bequem, aber aufrecht hin, stelle beide Füße parallel fest auf dem Boden ab und lasse deinen Atem ganz natürlich durch die Nase ein- und wieder ausströmen. Verbinde dich in Gedanken mit Mutter Erde. Bitte sie, ihre Energien in dich einfließen zu lassen. Anschließend verbinde dich mit Vater Himmel, am besten mit der Zentralen Sonne, und bitte ebenfalls um deren Energie. Gehe dann mit dem Gefühl in dein Herz. Nimm deine eigene innere Kraft wahr, nimm wahr, dass du LIEBE BIST. Das ist sehr, sehr wichtig, denn die Quantenwellen sind nichts weiter als Reine Liebe! Beobachte jetzt, wie die nächste Riesenwelle auf dich zu rollt. Deine eigene Liebe erhält nun die Gelegenheit, der Quantenliebe zu begegnen! Stelle dich auf dein Surfbrett. Es heißt: „Vertrauen“. Vertrauen in GOTT, Vertrauen in Dich Selbst, Vertrauen in die Geistige Welt, die mit dir ist, Vertrauen in die Welle... Von solchem Vertrauen getragen, gleite über diese Quantenwelle. Sei sie noch so hoch, du wirst ohne jede Schwierigkeit auf ihr reiten können!

Ihr lieben Menschen, unterschätzt die Kraft dieser Übung nicht! Besonders diejenigen unter euch, die voller Sehnsucht das Neue in ihr eigenes Leben einladen möchten, und die andererseits noch Angst vor konkreter Veränderung haben, werden nach einer Weile merken, wie eben diese Veränderung mit viel mehr Leichtigkeit in ihr Leben einfließt. Gelegenheiten werden sich ganz natürlich eröffnen, Begegnungen stattfinden, Türen weit offen stehen. Ihr braucht nur noch die Entscheidung zu treffen hindurchzugehen... Denkt dabei immer daran, dass ihr niemals „alles auf einmal“ in euer Leben hinein „zwingen“ könnt. Vertraut dem Fluss der Quanten, dem natürlichen Rhythmus dieser Wellen, die mal höher, mal weniger hoch, mal ganz besonders hoch heranrollen. Geht mit diesem natürlichen Rhythmus mit, entwickelt ein Gespür dafür. Welle für Welle, Surf-Akt für Surf-Akt, kommt ihr eurem Ziel immer näher.

Mutter Erde und die Geistige Welt zählen auf euch! Ein jeder und eine jede von euch ist so unendlich wichtig. Ja, DU, ganz genau DU, zählst – mit deinen Träumen, mit deinem Tun, mit deinem SEIN!

In tiefer Liebe zu DIR
Das Kollektiv der Menschenseelen

Suchen


Termine

Zeit für Kurzanrufe: Mo. 9:00-12:00, Mi. 9:00-12:00 (07392-6470) Bitte gegebenenfalls auf den Anruf-beantworter sprechen!

Meditationsgruppe "Neuer Mensch - Neue Erde", nächstes Treffen:

Montag, 08. Dezember 2018, 19:30 Uhr. Laupheim, Kurt-Schumacher-Str. 15

Webinare auf Sofengo:

 Freitag, 29.12.2017, 18 Uhr: "2018 - begrüße die Göttin in dir!"

Link auf der Startseite!

ANMELDUNG: Startseite

Heil- und Baumspaziergang im Laupheimer Schlosspark: Mai 2018;  genauer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. Treffpunkt: Parkplatz beim Schloßpark an der Bronner Straße (gegenüber Judenberg/Baptisten-Kirche)

Autor-bei-ViGeno-Icon 150

Zum Seitenanfang