seelenkarte 2Lieber Menschenengel, ich möchte dir heute von meiner Begegnung mit den Heiler-Engeln der Neuen Zeit berichten und dir erklären, wie auch du von ihnen große Hilfe in deinen Prozessen erhalten kannst:

Ich schreibe dies am 6. April 2017. Was ich erlebt habe, geschah erst vor wenigen Tagen, aber seither bin ich voller Elan und Freude! Das Ganze begann damit, dass ich an einem Abend die Worte hörte: „Heiler-Engel von KYRION“. 'Wer oder was ist denn das?', fragte ich mich, und bald darauf erfuhr ich die Antwort: Es handelt sich um eine Gruppe von Engeln, die direkt aus der Göttlichen QUELLE ausgesandt wurden, und zwar erst seit dem Jahre 1987! Sie wirkten zunächst „außerhalb der Dimensionen und durch die Dimensionen hindurch“, so hörte ich, ohne genau zu begreifen, was das zu bedeuten hatte. Aber dann hieß es, dass sie nun zu uns Menschen auf die Erde kommen wollten, um uns mit ihren Heilkräften direkt bei unseren Aufstiegs-Prozessen zu unterstützen. Und zwar, so sagten sie, arbeiten sie mit der Christusenergie, der am höchsten schwingenden Heilenergie im Universum. Ich bekam auch einige Namen durchgegeben, und ich nenne hier den Namen des Engels, der die Leitung dieser Gruppe innehat: Er heißt ANDRION.

 

Am nächsten Morgen waren sie tatsächlich da, unmittelbar spürbar für mich; schon in den frühen Morgenstunden übermittelten sie mir belebende und stärkende Energien, die ich sehr gut gebrauchen konnte, da ich in den letzten Wochen ziemlich erschöpft gewesen war – sowohl körperlich, als auch seelisch. Sie signalisierten mir, dass ich die Kunde von ihnen unbedingt so vielen Menschen wie möglich weitergeben solle, denn sie „lechzten nach Erfahrung“...

Nicht genug damit... etwa zwei Tage später meldete sich eine ganz anders geartete neue Engel-Gruppe bei mir: Es waren aufgestiegene Naturwesen, Baum-Devas und Elfen und Feen, die sich „Heiler-Engel der Neuen Erde“ nannten. Und... sie äußerten den Wunsch mit den Heiler-Engeln von Kyrion zusammenzuarbeiten und ihnen zu helfen, ihre sehr hohen Heilenergien herunterzutransformieren, weil nicht alle bedürftigen Menschen diese Form der Christusenergie schon vertragen können. Die Leitung dieser Gruppe liegt in den Händen von ANDREA, einer Baum-Deva. Ich durfte den Kontakt zwischen den beiden Engel-Gruppen vermitteln und sie als Erstes zu einer lieben Freundin schicken.

Am 03.04. traf sich bei mir zu Hause eine kleine Meditationsgruppe, in der ich von meinen neuen Engel-Freunden und ihrem Angebot erzählte. Die Reaktion war eher reserviert. Beim Abschied meinte eine Freundin, die als Engelheilerin ausgebildet ist, ich solle Erzengel RAPHAEL nicht vergessen, dessen Hilfe nicht zu unterschätzen sei. Das nahm ich mir sofort zu Herzen und rief ihn zu mir. Fragte ihn, ob er mit den beiden neuen Gruppen von Engeln zusammenarbeiten werde. Die Antwort: „Selbstverständlich! Beide Gruppen haben ein sehr hohes Potenzial, aber noch keinerlei Erfahrungen in der direkten Arbeit mit Menschen. Wir, meine Engel-'Kollegen' und ich, werden ihnen helfen, in einer völlig neuen Weise mit den Menschen zu arbeiten.“

Ich war hocherfreut! Täglich, und auch in der Nacht, erhalte ich nun von dieser neuen Engel-Ebene, die sich „HEILER-TRIAS“ nennt, kostbare Energien, wie ich sie noch nicht gekannt habe. Sie kräftigen und beleben, steigern meine „Leistungsfähigkeit“ - um mal diesen alten Ausdruck zu gebrauchen – und erfrischen auch meine Seele ungemein. Auch erfuhr ich inzwischen, dass die Heiler-Trias jetzt schon in der Lage ist, heilende und unterstützende Energien genau auf den individuellen Menschen „maßzuschneidern“, und nicht nur auf den ganzen Menschen, sondern auch gezielt auf einzelne Körperteile oder Organe „zuzuschneiden“. Was sie sonst noch anbieten? Eine umfassende, gründliche Untersuchung von Körper, Seele und Geist, inklusive aller noch nicht erlösten karmischen und sonstigen Lebens-Themen. Dies ist gerade in diesen Monaten besonders wertvoll, wo nach meinem Empfinden unser Aufstieg sich in der „heißen Phase“ befindet und es wirklich Not-wendig wird, dass möglichst viele von uns ihre tiefste Wunde erkennen und heilen lassen. Genau dies ist auch das vordringlichste Anliegen der Heiler-Trias!

Wie rufst du nun die Heiler-Trias zu dir? Am einfachsten und direktesten geht es über Erzengel RAPHAEL, der wirklich jeden einzelnen Menschen, der heute hier auf Erden inkarniert ist, persönlich kennt. Rufe ihn, und die gesamte Trias kommt mit den genau zu dir passenden Heilern zu dir!

Das klingt alles zu schön, um wahr zu sein? Lasse deine Zweifel (und Selbstzweifel) fallen, lieber Menschenengel und rufe Erzengel RAPHAEL an, dann wirst du erleben, was alles möglich ist!

Im Anschluss gebe ich dir noch ein paar Anregungen für Bitten und Fragen, mit denen du dich an die Heiler-Trias wenden kannst. Es sind nur Vorschläge, optimal ist es, wenn du deine ganz eigenen findest und formulierst!

Zeigt mir bitte meinen „blinden Fleck“ - was ist meine tiefste Wunde?
Helft mir bitte, diese Wunde zu erkennen und ihren Anblick zu ertragen!
Wie finde ich zur Selbstliebe? Zeigt mir bitte ganz konkrete Wege!

Bitte gebt mir die Streicheleinheiten, die ich brauche!
Bitte zeigt mir, wie ich mir selbst gut tun kann!

Bitte helft mir, wieder in meine innere Kraft zu kommen!
Bitte übermittelt mir dazu Energien, die mir Mut und Kraft geben!

Und so weiter... Deiner Fantasie bei der Selbsthilfe sind keine Grenzen gesetzt! Werde wieder wie ein Kind und vertraue!

 

Suchen


Termine

Zeit für Kurzanrufe: Mo. 9:00-12:00, Mi. 9:00-12:00 (07392-6470) Bitte gegebenenfalls auf den Anruf-beantworter sprechen!

Meditationsgruppe "Neuer Mensch - Neue Erde", nächstes Treffen:

Montag, 04. Dezember 2017, 19:30 Uhr. Laupheim, Kurt-Schumacher-Str. 15

Webinare auf Sofengo:

 Freitag, 29.12.2017, 18 Uhr: "2018 - begrüße die Göttin in dir!"

Link auf der Startseite!

ANMELDUNG: Startseite

Heil- und Baumspaziergang im Laupheimer Schlosspark:  Nächster Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. Treffpunkt: Parkplatz beim Schloßpark an der Bronner Straße (gegenüber Judenberg/Baptisten-Kirche)

Autor-bei-ViGeno-Icon 150

Zum Seitenanfang