... und warum Panik nicht angesagt ist

(ein Channeling)

fluss kroatien

15. September 2017

Ihr Lieben,

hier melden sich die Arkturianer mit Jesus Sananda und Lady Nada, sowie Ashtar Sheran und der Plejadische Hohe Rat. Das Internet platzt beinahe aus den Nähten mit Katastrophen-Vorhersagen für den 23. September 2017; Grundlage für sämtliche Spekulationen ist eine sehr besondere Planetenkonstellation in den Sternbildern Jungfrau und Löwe. Darum möchten wir heute, acht Tage vor diesem durchaus wichtigen Datum, auf dem Wege über Ines eine Stellungnahme hierzu abgeben.

Zunächst einmal: Dass das alte System von Machtmissbrauch und Misswirtschaft zusammenbrechen muss, das ist euch allen, die ihr mit wachem Herzen und Verstand die Vorgänge auf dem Planeten Erde beobachtet, mit Sicherheit schon seit einiger Zeit klar. So wie bisher kann es nicht mehr weitergehen! In dieser Hinsicht ist der 23. September diesen Jahres in der Tat ein wichtiges Datum. Wir werden aber nun nicht in den allgemeinen Chor einstimmen und euch unsererseits „Katastrophen“ vorhersagen! Was wir euch vielmehr sagen möchten:

FÜRCHTET EUCH NICHT!!!

Was immer auch geschieht, es geschieht nicht an einem einzigen Tage, und was ihr, die Menschen, dabei erfahrt und erlebt, es geschieht in vollkommen angemessener Weise nach eurem jeweiligen Bewusstseinsstand! Je besser ihr also fokussiert seid auf euer Wahres Göttliches Wesen, umso leichter wird der Übergang – und dieser beginnt tatsächlich sehr bald – für euch und für eure Lieben sein. Ja, habt auch keine Angst um eure Liebsten, um diejenigen, die euch nahestehen und die vielleicht „noch nicht so weit sind“ (hier lächeln wir) wie ihr selbst! IHR, genau IHR werdet es sein, die ihnen beim Mitgehen helfen.

Ihr Lieben, für euch ist die Zeit der Ernte gekommen! Für die Menschheit ist die Zeit der Ernte gekommen. Und wir dürfen euch sagen: Wer Liebe gesät hat, und sei es auch nur an einem einzigen Tag, in einer einzigen lichten Stunde, der wird Liebe ernten! Habt also keine Furcht, es kommen nicht nur die „fortgeschrittensten Esoteriker“ „in den Himmel“, also in die Höhere Dimension hinein. Die Neue Erde, die sich für euch vorbereitet hat, nimmt ALLE auf, die wirklich GUTEN WILLENS sind. Mit anderen Worten: alle, die aus einem wahrhaftigen Herzen heraus die Liebe gewählt haben.

Konkretere Vorhersagen geben wir euch nicht: Es kommt wie es kommt, und mehr denn je hängt in den kommenden Tagen ALLES davon ab, wie IHR euch von Innen nach Außen positioniert.

WIR LIEBEN EUCH UND WIR SIND AN EURER SEITE!

Eure Schwestern und Brüder im Geiste

Suchen


Termine

Zeit für Kurzanrufe: Mo. 9:00-12:00, Mi. 9:00-12:00 (07392-6470) Bitte gegebenenfalls auf den Anruf-beantworter sprechen!

Meditationsgruppe "Neuer Mensch - Neue Erde", nächstes Treffen:

Montag, 08. Dezember 2018, 19:30 Uhr. Laupheim, Kurt-Schumacher-Str. 15

Webinare auf Sofengo:

 Freitag, 29.12.2017, 18 Uhr: "2018 - begrüße die Göttin in dir!"

Link auf der Startseite!

ANMELDUNG: Startseite

Heil- und Baumspaziergang im Laupheimer Schlosspark: Mai 2018;  genauer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. Treffpunkt: Parkplatz beim Schloßpark an der Bronner Straße (gegenüber Judenberg/Baptisten-Kirche)

Autor-bei-ViGeno-Icon 150

Zum Seitenanfang