Anfang November 2012 waren meine Enkel Samuel (6) und Rahel (2) bei uns zu Besuch. Die Holzbühne war schon fertig, die Dekoration noch nicht, aber Samuel verlangte unbedingt eine Privatvorstellung! Ich stellte also die Bühne auf den Esstisch im Wohnzimmer und setzte mich dahinter auf die Bank. Samuel zappelte ungeduldig auf seinem Stuhl davor, während Rahel zu mir auf die Bank kroch und während des ganzen Puppenspiels immer wieder eine Figur auf die Hand nahm - meist war es genau die, die ich gerade selbst zum Einsatz bringen wollte...

Ich spielte für meinen Enkel das Stück "Prinzessin Tunichtgut und der Rote Igel", eine kleine Geschichte, in der die Prinzessin vor ihrem Prinzen davonläuft, den sie eigentlich liebt, aber nicht heiraten möchte, da sie es vorzieht frei zu sein und Abenteuer zu erleben... Tunichtgut trifft verschiedene Wibbel-Wabbels und hört von einem geheimnisvollen Roten Igel, der in einem Schwarzen Loch wohnen soll. Zwischendurch tritt Klatschbase Frau Babbel auf, die immer alles ganz genau weiß und in diesem Falle erzählt, die Prinzessin suche ein Blaues Stachelschwein... Das erheiterte Samuel sehr und er fing an mit Frau Babbel zu diskutieren um sie von ihrem Irrtum zu überzeugen. Auch versuchte er die Katze Schnurri zu trösten, die Angst um ihre Freundin Bella Sternenkuh hat, denn Bella ist genauso abenteuerlustig wie Prinzessin Tunichtgut.

Die Vorstellung hat meinem Enkel so gut gefallen, dass ich am nächsten Tag eine weitere Geschichte spielen musste, dieses Mal improvisiert: "Prinz Habemut sucht einen Drachen"... Natürlich findet er am Ende den gelben Paff mit den bunten Punkten, und nicht etwa ein boshaftes Untier...

Bild mein Puppentheater 2

Suchen


logo facebook 64

Termine

Zeit für Kurzanrufe: Mo. 9:00-12:00, Mi. 9:00-12:00 (07392-6470) Bitte gegebenenfalls auf den Anruf-beantworter sprechen!

Meditationsgruppe "Neuer Mensch - Neue Erde", nächstes Treffen:

Montag, 04. Dezember 2017, 19:30 Uhr. Laupheim, Kurt-Schumacher-Str. 15

Webinare auf Sofengo:

 Freitag, 29.12.2017, 18 Uhr: "2018 - begrüße die Göttin in dir!"

Link auf der Startseite!

ANMELDUNG: Startseite

Heil- und Baumspaziergang im Laupheimer Schlosspark:  Nächster Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. Treffpunkt: Parkplatz beim Schloßpark an der Bronner Straße (gegenüber Judenberg/Baptisten-Kirche)

Autor-bei-ViGeno-Icon 150

Zum Seitenanfang