13.10.2013Flyer Baumspaziergang

In der Nacht vom 09. auf den 10. November 2013 jährt sich zum 75. Mal die "Reichspogromnacht". Auch in Laupheim, wo ich seit über 30 Jahren lebe, brannte in dieser Nacht die Synagoge! Die Bäume des Schlossparks halten als stumme Zeugen diese Energien bis heute. Nun ist es an der Zeit, dass Heilung geschehen darf! Daher biete ich am 10. November um 09:00 Uhr morgens einen Heil- und Baumspaziergang an. Interessierte aus dem Raum Ulm und aus Oberschwaben sind herzlich eingeladen. Zugleich bietet sich die Gelegenheit, im Anschluss mein Buch "Wenn Bäume sprechen könnten" mit persönlicher Widmung zu erwerben.

Suchen


Termine

Zeit für Kurzanrufe: Mo. 9:00-12:00, Mi. 9:00-12:00 (07392-6470) Bitte gegebenenfalls auf den Anruf-beantworter sprechen!

Meditationsgruppe "Neuer Mensch - Neue Erde", nächstes Treffen:

Montag, 08. Dezember 2018, 19:30 Uhr. Laupheim, Kurt-Schumacher-Str. 15

Webinare auf Sofengo:

 Freitag, 29.12.2017, 18 Uhr: "2018 - begrüße die Göttin in dir!"

Link auf der Startseite!

ANMELDUNG: Startseite

Heil- und Baumspaziergang im Laupheimer Schlosspark: Mai 2018;  genauer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. Treffpunkt: Parkplatz beim Schloßpark an der Bronner Straße (gegenüber Judenberg/Baptisten-Kirche)

Autor-bei-ViGeno-Icon 150

Zum Seitenanfang